Sprungziele
Inhalt

Städtische Kunstsammlung (1890-1945)

Kabinettausstellung der Fragmente

Seit dem 30. August 2014 zeigt die Kunstsammlung Neubrandenburg ein neu eingerichteten Ausstellungskabinett, das sowohl die 2006 bei archäologischen Grabungen aufgefundenen Überreste der 1945 verlustig gegangenen Städtischen Kunstsammlung als auch eine Dokumentation ihrer Geschichte dauerhaft präsentiert.