Sprungziele
Inhalt
Datum: 09.03.2021

Willkommen!

Liebe Kunstfreund*innen

der Kunstsammlung Neubrandenburg,

wir freuen uns sehr, Sie ab dem 10. März 2021 wieder in unseren Ausstellungsräumen begrüßen zu können.

Sollten Sie die Ausstellung „YOU&ME“ von Anke Eilergerhard noch nicht kennen, haben Sie nur noch bis zum kommenden Sonntag, dem 14. März 2021, die Gelegenheit, die faszinierenden Objekte der Berliner Künstlerin aus Silikon und Porzellan kennenzulernen. Druckfrisch liegt der zur Ausstellung erschienene Katalog zum Verkaufspreis von 15 EUR vor.

Die Bestandsausstellung „Der glückliche Griff“ im Obergeschoß wurde grundlegend neu gestaltet und zeigt exemplarische Werke aus unserer Sammlung. 

Vom 20. März 2021 an dürfen Sie den Humor der skurrilen Objekte von Matthias Garff erkunden, der gerade in der Kunstwelt als junger Künstler von Leipzig aus eine beachtenswerte Karriere startet und der in der Einzelausstellung „Habitat“ erstmals in einem Museum präsentiert wird.

Unsere Räume können Sie inzwischen digital in einem 360°-Rundgang kennenlernen, wobei Sie die Sonderausstellung von Anke Eilergerhard sehen und die Form der Bestandsausstellung bis 2020. 

Bitte beachten Sie, dass in den Ausstellungsräumen während des gesamten Besuchs medizinische Masken zu tragen sind und der Mindestabstand von 1,50 m eingehalten werden muss.

Die Besucher*innenzahlen in den Ausstellungsräumen sind aufgrund der Hygienevorschriften auf 40 begrenzt.

Für die Nachverfolgung von Covid-19-Infektionen hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, die nach vier Wochen vernichtet werden.

Können wir die aktuelle Inzidenz unter 50 halten, dürfen Sie uns ohne Voranmeldung besuchen.

Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 müssen wir Sie um eine telefonische Voranmeldung Ihres Besuchs per Mail bitten. Unter der Telefonnummer 0395 555 1298 können Sie während der Öffnungszeiten einen Termin vereinbaren: Mittwoch – Sonntag 10 – 17 Uhr.