Kunstsammlung Neubrandenburg
 
 
 
 
 
 
 

Spurensuche

Beschreibung: Einstieg: ein Original aus dem Bestand
Mit einer Vielzahl unterschiedlicher Werkzeuge experimentieren (z. B. Kugel, Spachtel, Walze Bindfaden…)
Spuren hinterlassen
Durch die Verwendung von transparentem Papier ergeben sich neue Möglichkeiten, Lineares und Flächiges übereinanderzulegen, Unschärfen zu erzeugen u. v. m.
Ziel: Alternativen zum Pinsel erproben
Mit Hilfe von linearen und flächigen Gebilden abstrahieren lernen und sich andere Sichtweisen erschließen
Geeignet für: keine Altersbegrenzung
Teilnehmerzahl: Von 5 bis 10 Personen
Dauer: 1 ½ Stunden
Zeitraum: Nach Absprache jederzeit möglich
Mitzubringen sind: Material wird gestellt
Unkostenbeitrag: 1,50 Euro pro Person + Materialkosten oder 15,00 Euro Gruppentarif + Materialkosten
Nähere Informationen: Kunstsammlung Neubrandenburg, Tel. 0395 555-1290